Mal träumte ich …

 

An den Iran hab ich mal geglaubt,

just nach dem Sturz vom Schah.

Doch was Khomeini sich dann erlaubt,

ich nur noch mit Entsetzen sah.

Zu Palästina hab ich mal gemeint,

es könnte dort bald Frieden sein:

Araber und Juden wirklich geeint!

Er war wohl zu süß, mein Wein.

Aus Afghanistan, hab ich mal geträumt,

verschwänden endlich die Taliban.

Von Bergen mit Mohnfeldern gesäumt,

kamen sie wieder heran.

In Afrika, hab ich mal gehofft,

würdens die Afrikaner schon selber machen.

Doch leider gerieten sie allzuoft

an den Großmacht-Höfen zu Narren.

Im Irak, wenn keiner wacht,

meint ich, ginge die Hoffnung zu Grunde:

Einstmals hatte Bush doch gelacht,

als er mit Saddam noch im Bunde.

Die Syrer, hab ich mal gedacht,

seien schon sehr viel weiter.

Doch hat der IS mit dem Teufel gelacht,

und der Tod wurde sein Begleiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s